Fräsen
Fräsen
Drehen
Drehen
Senkerodieren
Senkerodieren
Endbearbeitung
Endbearbeitung
Kontrolle
Kontrolle

5 Säulen Prinzip und Line Clearance

5 Säulen Prinzip

Die 5 Säulen eines geordneten Arbeitsplatzes

1. Säule - Sortieren
Die am Arbeitsplatz nicht erforderlichen Gegenstände werden aussortiert und aus dem Arbeitsbereich entfernt

2. Säule - Ordnung
Alle am Arbeitsplatz erforderlichen Gegenstände werden zweckmässig angeordnet sein

3. Säule - Sauberkeit
Die Arbeitsplätze müssen regelmässig gereinigt werden

4. Säule - Standardisieren
Mittels der Definition von einheitlichen Vorgehensweisen sollen das Sortieren, Organisieren und Reinigen zum Standard werden

5. Säule - Einhalten
Die mittels den ersten 4 Säulen geschaffenen Regeln müssen von allen Mitarbeitern eingehalten werden

Visuelle Kennzeichnung
Verwendung von visuellen Komponenten zur einfachen Vermittlung von Informationen

 

Das 5Säulen System ist eine Qualitätsstrategie, welche Prinzipien zur Arbeitsplatzgestalltung, Umweltschutz und Arbeitssicherheit enthält. Das System unterstützt damit die Organisation rund um den Arbeitsplatz und hilft dabei, effiziente Arbeitsgewohnheiten zu entwickeln. Die Arbeitsplätze werden dadurch dauerhaft sauber, aufgeräumt, übersichtlich und sicher. Dadurch wird die nebst der Produktivität auch die Produkteqaulität verbessert.

 

 

Line Clearance

Mit der Line Clearance soll durch eine strukturierte Vorgehensweise die Verwechslung von Produkten an den Arbeitsplätzen ausgeschlossen werden. Line Clearance stellt damit sicher, dass sich nicht Rohmaterial, Produkte Fabrikationsaufträge, etc von mehreren Aufträgen an einem Arbeitsplatz befinden.

Line Clearance ist der Prozess der Arbeitsplatzbereinigung von allen vorhergehenden Produkten, Ausschussteilen, Dokumenten und allem sonstigen zum Prozess gehörenden Unterlagen, die nicht mehr für die nächste Produktion (Los) verwendet wird.

Ein sauberer Arbeitsplatz ist uns wichtig und erleichtert uns auch das präzise, effiziente und saubere Arbeiten.